Yoga Nadine

Schenke dir Yoga, um dir selbst in Liebe und Achtsamkeit zu begegnen

Yoga und Meditation

Eines Tages kamen zu einem einsamen Mönch einige Menschen. Sie fragten ihn:
„Was für einen Sinn siehst du in deinem Leben der Stille und Meditation?“
Der Mönch war mit dem Schöpfen von Wasser aus einem tiefen Brunnen beschäftigt. Er sprach zu seinen Besuchern
„Schaut in den Brunnen. Was seht ihr?“
Die Leute blickten in den tiefen Brunnen: „Wir sehen nichts!“
Nach einer kurzen Weile forderte der Mönch die Leute erneut auf:
„Schaut in den Brunnen! Was seht ihr jetzt?“
Die Leute blickten wieder hinunter: „Ja, jetzt sehen wir uns selber!“
Der Mönch sprach:
„Nun, als ich vorhin Wasser schöpfte, war das Wasser unruhig. Jetzt ist das Wasser ruhig. Das ist die Erfahrung der Stille und der Meditation: Man sieht sich selber! Und nun wartet noch eine Weile.“
Nach einer Weile sagte der Mönch erneut: „Schaut jetzt in den Brunnen. Was seht ihr?“
Die Menschen schauten hinunter: „Nun sehen wir die Steine auf dem Grund des Brunnens.“
Da erklärte der Mönch: „Das ist die Erfahrung der Stille und der Meditation. Wenn man lange genug wartet, sieht man den Grund aller Dinge.“

(Autor unbekannt)

Meditation und Achtsamkeit sind in aller Munde, ja fast schon ein Trend. Was ist Meditation denn genau, worum geht es und wie kann ich meditieren? Diesen und anderen Fragen gehe ich in diesem Kurs nach.

In diesem aufbauenden Kurs führe ich dich mit gezielten Yogaübungen an mögliche Sitzpositionen heran, zeige dir auf, was Meditation ist und mache dich mit verschiedenen Meditationsarten vertraut. Ist es für dich Zeit, ganz bei dir anzukommen, dir eine regelmässige Meditationspraxis anzueignen oder mit offener Neugier etwas Neues kennenzulernen? Dann komme doch gleich im Dezember einmal zum Schnupper-Weihnachts-Special!

Daten
17. Dezember 2021 (Schnupper-Weihnachts-Special für alle Neugierigen)

Daten 2022 für den ganzen Meditationskurs:
28. Januar / 25. Februar / 25. März / 29. April

Zeit
19.00 - 20.30 Uhr

Ort
Ohana Center Russikon

Kosten
Schnupperabend am 17. Dezember auf Spendenbasis zugunsten Stiftung Frauenhaus Zürich

CHF 140.— für die restlichen vier Kursdaten

Anmeldefrist
- bis 10. Dezember 2021 für den Schnupperabend
- bis 14. Januar 2022 für den restlichen Kurs

Weitere Bedingungen

  • Der Kurs wird bei einer Mindest-Teilnehmerzahl von 4 Personen durchgeführt
  • Da der Kurs ab 28. Januar 2022 aufbauend ist, kann nur der ganze Kurs gebucht werden
  • Die Anmeldung ist verbindlich. Bei Absagen nach dem 21. Januar 2022 ist die ganze Kursgebühr fällig oder es muss ein(e) Ersatz-Teilnehmer(in) gestellt werden.
  • Die Kurskosten sind bis Kursbeginn am 28. Januar 2022 bar, mit TWINT, Banküberweisung oder Kartenzahlung zu bezahlen
  • Nicht besuchte Kursabende werden nicht zurückerstattet (Ausnahme bei Krankheit oder Unfall mit Arztzeugnis)
  • gemäss aktueller Bestimmungen keine Zertifikatspflicht, da wir eine beständige Gruppe mit weniger als 30 Personen sind
  • Sollte infolge veränderter Corona-Massnahmen der Kurs nicht (mehr) stattfinden können, erfolgt eine Rückerstattung der bezahlten, restlichen Kursgebühren (nicht mehr stattfindende Kursabende x CHF 35.—) oder die restlichen Kursgebühren können an ein neues Yoga-Abo angerechnet werden
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram
LinkedIn